Was ist der Unterschied zwischen Zero Waste und Zero Plastic?

Bis vor ein paar Tagen hatte ich noch keine Ahnung vom Begriff „Zero Plastic“. Ich war zu Hause dabei, meinen Müll zu reduzieren, weniger Sachen zu kaufen und wenn ich etwas kaufte, dann gut darüber nachzudenken, was ich kaufe. Und ich las, dass einige Leute, die Zero Waste leben, von Tupperware auf Edelstahldosen umgestiegen waren. So weit, so gut.

Ich las auf verschiedenen Blogs, wie man Dinge aus Plastik im Haushalt durch andere Materialien ersetzt. Und kaufte mir gleich eine neue Haarbürste aus Holz und Naturborsten. Die musste ich aber wieder zurück bringen, denn da kam ich überhaupt nicht durch meine Haare durch. Und dann dachte ich auch: „Wenn ich jetzt eine neue Haarbürste habe und die alte Plastikbürste wegwerfe, dann habe ich doch mehr Müll produziert, als wenn ich die alte einfach behalte!?!“ Ich entschied mich letztlich dafür, meine alte Haarbürste weiter zu verwenden.
Und dann stolperte ich über den Ausdruck „Zero Plastic“. Das sind also Leute, die komplett auf Plastik verzichten wollen. Ich fand den Ansatz sehr interessant und machte mir so meine Gedanken darüber. Ich dachte über alle Dinge in meinem Haushalt nach, die ganz oder teilweise aus Plastik sind: Toaster, Wäscheständer, Waschmaschine, Kleidung, Stifte, Staubsauger, Duschvorhang. Die Liste ist endlos. Will ich wirklich auf all diese Dinge verzichten?

Zero Plastic Klobürste

Zero Plastic Klobürste

Meine Antwort lautet: nein, das will ich nicht. Ich werde versuchen, neue Anschaffungen auf den Plastikgehalt zu prüfen und wenn möglich durch andere Materialien zu ersetzen (so schon geschehen bei meiner Klobürste, die ist aus Holz und Naturborsten, also komplett kompostierbar und hängt an einem Faden über einem alten Honigglas).

Ich denke, ich werde auch nach und nach alles Plastik, das mit Lebensmitteln und Kosmetik in Berührung kommt, durch Edelstahl und Glas ersetzen. Aber ich werde (erstmal) nicht alle Dinge aus meinem Haushalt entfernen, die aus Plastik sind.

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann rein damit in die Kommentare!

Mini-Guide Reisen und Zero WasteHol dir meinen kostenlosen Mini-Guide "Die 9 ultimativen Tipps für Zero Waste auf Reisen" und regelmäßige Tipps zum Reisen und für mehr Nachhaltigkeit im Alltag in dein Postfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.